Es gibt unterschiedliche Sichtweisen. Wir forschen gemeinsam.

Wissenschaftlicher Nachwuchs

Nachwuchsförderung

Im Bereich der Nachwuchsförderung erhalten Nachwuchswissenschaftler/-innen durch verschiedene Angebote strukturierte Unterstützung:

  • Hochschulzertifikat Methoden der empirischen Bildungsforschung:

    Zum Erwerb des Zertifikats werden verschiedene Veranstaltungen und begleitende Ausbildungselemente angeboten. Das Curriculum wird entsprechend der Vorkenntnisse und Ziele zu Beginn im Rahmen eines individuellen Planungsgesprächs festgelegt. Die erworbenen Kenntnisse werden durch ein selbstständig durchgeführtes empirisches Forschungsprojekt vertieft. Die Abschlussprüfung für das Hochschulzertifikat findet in Form eines wissenschaftlichen Kolloquiums zu den Studieninhalten statt, in welchem auch die Durchführung der eigenen empirischen Studie reflektiert und diskutiert werden. Insgesamt entspricht das Curriculum des Zertifikats 24+6 ECTS.

    Bitte wenden Sie sich bei Interesse am Erwerb des Zertifikats an Prof. Dr. Markus Wirtz. Weitere Informationen zum Hochschulzertifikat.

    In jedem Semester werden verschiedene, für das Zertifikat relevante Veranstaltungen an der Pädagogischen Hochschule Freiburg angeboten. Dies sind z.B.:

    • Einführung in die Grundlagen und Anwendung von Forschungsmethoden
    • Empirische Forschungsmethoden
    • Vertiefung Forschungsmethoden, Diagnostik, Evaluation und Qualitätsmanagement
    • Einführung in die Fragebogenkonstruktion
    • Qualitative Methoden
    • Statistische Datenanalyse mit SPSS
    • Auwertung empirischer Datensätze anhand von Beispielen aus aktuellen Forschungsprojekten
    • Einführung in die Grundlagen der Evaluation und des Qualitätsmanagements

    Die aktuellen Veranstaltung entnehmen Sie bitte dem Vorlesungsverzeichnis oder der Webseite der Abteilung Forschungsmethoden - Hochschulzertifikat - Aktuelle Lehrveranstaltungen.
  • Zusätzlich werden unter dem Dach der Graduiertenakademie der Pädagogischen Hochschulen (graph) im Rahmen der Winteradademie und der Sommerakademie regelmässig Workshops zur Vermittlung von Kenntnissen im Umgang mit Forschungssoftware angeboten.
    Zu den aktuellen Terminen und weiteren Informationen zu den Angeboten der Graduiertenakademie.
  • Kooperative Kolloquien und Veranstaltungen
  • Peer-Review für Anträge und Exposés: Beratung und Unterstützung beim Verfassen von Anträgen. Anfragen bitte an das Team des Prorektorats Forschung der PH richten.

Weitere Informationen

English Version | Impressum